Tagebucheintrag #30

Ich liebte meine Essstörung. Keine Lüge und kein Schönreden war mir deshalb zuwider. Ich wusste, was von mir gehört bzw. gelesen werden wollte. Also fügte ich mich dem. Alles drehte sich nur ums Essen, Gewicht und das Lossagen meiner Essstörung. Ich war tief gesunken, aber das Band zu meiner Essstörung war unkaputtbar.

Tagebucheintrag #30

25.02.2002

Der heutige Tag war wohl ein Schuss in den Ofen. Nachdem ich mich vormittags nicht so gut fühlte, geht es mir jetzt schon etwas besser. Die Infusion hat mir gut getan. Zudem bin ich seit langem mal wieder so richtig tief eingeschlafen.
Jetzt werde ich alles daran setzen, dass sich mein körperlicher Zustand bessert. Ich freue mich auch, dass Sie mir zwecks Kur behilflich sind.
Mit der Therapie möchte ich aber keinesfalls aufhören. Es ärgert mich schon wieder, dass es mich wieder zurückgeworfen hat, aber ich bekomme das auf die Reihe. Auch bin ich froh, dass ich wieder Flüssigkeit in mir behalten kann. Dennoch getraue ich mir aktuell nichts Warmes zu trinken. Kalter Tee tut es im Moment auch. Das Kalium nehme ich auch pflichtbewusst ein.
Die Gruppe steht hinter mir und wenn was ist, fängt mich die Gruppe auf. Aber gesagt sind solche Worte schnell.

Den Zusammenbruch habe ich nicht kommen sehen. Ich nahm ihn hin. Mir war das egal. Doch konnte ich es meinen Therapeutinnen nicht direkt so sagen. Was sollten sie denn von mir halten? Ich wollte das Bild einer Kämpferin aufrechterhalten, obwohl ich meine Essstörung ohne schlechtes Gewissen genoss.
Verdrehte Welt… Heute ist es fast umgedreht. Ich mache mich für Prävention stark, aber es gibt (genug) Leute in meinem Umfeld, die mir meine Inaktivität nicht glauben. Und warum? Weil ich nach wie vor sehr dünn bin. Jede Medaille hat 2 Seiten. Zwinkerndes Smiley

Happy Kalorie

PS: Das PräventionsbuchEssstörungen – Was ist dasist im Handel erhältlich. Smiley

Folie1

PPS: Happy Kalorie ist auch auf Facebook, Instagram und YouTube aktiv.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s