Hör auf die Stimme … #3

Die Stimme einer Essstörung, die nur Betroffene hören, ist laut – sehr laut. Während die Essstörungsstimmen lärmend, leise, lieb, zart, zwingend, unter Druck setzend, aggressiv, fordernd (…) manipulierend ihr Unwesen treiben, wird nach außen lange, sehr lange der Schein gewahrt.

Es sei alles wunderbar und man habe die vollkommene Kontrolle bei bereits bestehender Abhängigkeit. Selbst wenn Betroffene insgeheim wissen, dass das nicht der Wahrheit entspricht, halten sie lange, sehr lange an dieser Lüge fest.

Stimme

Es gibt einen Weg aus dem gefährlichen Strudel der Essstörung heraus. Allein der Wille reicht aber nicht aus. Nach dem Wille, muss die mutige Tat folgen, der Magersucht, Ess-Brech-Sucht oder Essanfallstörung die Stimmengewalt systematisch zu entziehen. Dafür werden Mut, Kraft und Unterstützung vom sozialen/medizinischen Umfeld benötigt.

Wenn du Betroffene oder Angehörige bist, habe Mut offen und selbstBEWUSST über die Gefährlichkeit von Essstörungen zu reden. Denn nur so kann die Gesellschaft nachhaltig sensibilisiert werden. Wenn schon die Politik und das Gesundheitswesen nicht auf diesen mörderischen Trend reagiert, reagiere selbst, in dem du die Wahrheit erzählst und deinem Umfeld Schritt für Schritt die Augen öffnest.

Nur wer weiß, wie sich etwas anfühlt, kann wahrheitsgetreu und authentisch über die Hintergründe berichten. Vermutungen, Vorurteile und lückenbasierende Medienberichte haben schlechte Vorarbeit geleistet.

PS: Das PräventionsbuchEssstörungen – Was ist dasim Handel erhältlich. Smiley

Essstörungen - Was ist das?

PPS: Happy Kalorie ist auch auf Facebook, Instagram und YouTube aktiv.

4 Gedanken zu “Hör auf die Stimme … #3

  1. Dein Beitrag ermutigt mich dazu, offener mit dem Thema umzugehen, darüber zu reden und nicht nur stillschweigend zur Kenntnis zu nehmen, dass in meinem Umfeld auch andere an einer Essstörung leiden… Vielen Dank für Deine Worte, ich finde Du hast vollkommen recht!

    Liebe Grüße
    Sophie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s