Essstörungen sind etwas Tolles

Ich habe meine Essstörung über drei Jahrzehnte geliebt. Nichts war mir heiliger als meine bezaubernde Essstörung. Sie gab mir den notwendigen Halt und die Kontrolle über mein Leben zurück. Nirgends durfte ich so sein, wie ich wirklich war, außer bei meiner Essstörung.

Weiterlesen

Advertisements

Hungern, Fressen, Kotzen – ganz legal

Es geht voran. Bald ist es vollbracht. Das Abgabedatum meines Manuskriptes an den Verlag rückt Tag für Tag näher. Nur noch zwei Wochen zum Überarbeiten, Zusammenstellen und Checken der Fakten, die in meinem Buch thematisiert werden. Ich bin euphorisch und täglich motiviert, das Beste – mithilfe meiner Finger – in die Tastatur zu hauen.

Weiterlesen

Embrace – guter Gedanke für einen Tag

Du hast sicherlich von der, in den höchsten Tönen angekündigten, Eintagsfliege gehört. Natürlich hast du… Du hast ihn vielleicht gestern sogar im Kino gesehen. Als ich mich mit dem Film, den die deutsche Schauspielerin Nora Tschirner unterstützt, beschäftigte und noch bevor ich mir den Trailer ansah, schoss mir die Frage durch den Kopf: “Warum wird der Film an nur einem Tag im Kino gezeigt?”

Weiterlesen