Qualitätszirkel – Kinderärzte

Vergangene Woche hatte Happy Kalorie eine wirklich tolle Chance erhalten. Wir durften als Präventionsdozenten in Scheibenberg an einem Qualitätszirkel von Kinderärzten teilnehmen. Wie war es? Sehr gut. Smiley Auf diese Veranstaltung freute ich mich schon die ganze Zeit. Zwar sprach ich bereits vor Klinikpersonal und einigen Chef- und Oberärzten, aber noch nie in einem solchen Verbund.  Smiley

Ein paar Kinderärzte/Kinderärztinnen waren am Ende des zweistündigen Vortrags sehr aufgeschlossen dem Thema gegenüber. Ihnen gefiel es, die Sichtweise einer Betroffenen zu hören und zu erleben. Zwar sind ihre Patienten minderjährig, aber deswegen sind die Gefahren, die eine Essstörung mit sich bringt, nicht weniger unbedeutend. Im Gegenteil… In der kurzen Zeit, die ihnen behandlungstechnisch zur Verfügung steht, versuchen Pädiater den Betroffenen und deren Eltern medizinisch gerecht zu werden. Der Spagat zwischen Zeitmangel und dem Ansinnen einer Heilung ist ein monströses Unding, welches nicht mal im Ansatz realisierbar ist. Auch für Ärzte gilt eine beharrliche verständnisvolle Kontinuität im Umgang mit der zerstörerischen Essstörung und bestenfalls eine enge Zusammenarbeit mit behandelnden Psychologen oder gar Kliniken, in der minderjährige Essgestörte therapeutische Hilfe erfahren.
Happy Kalorie setzt sich einerseits für die bestmögliche Unterstützung der Betroffenen ein. Wir lassen aber anderseits auch das Umfeld, welches für die nachhaltige Stabilität Essgestörter zwingend notwendig ist, nicht außen vor.
Zusammenfassend hat uns dieser Präventionsappell wieder ein Stück weiter gebracht. Wir sind der festen Überzeugung, dass wir im Team mit fachtherapeutischer/medizinscher Expertise sowie unserer persönlichen Erfahrungen im Bereich der Essstörung, die absolut zu den Süchten zählt, auf langer Sicht den Kampf ansagen können und vor allem auch werden.
Wir machen uns stark, denn nichts ist schlimmer als fallengelassen zu werden, nur weil die Schritte in die richtige Richtung etwas länger dauern.
Abschließend geht ein liebevolles Dankeschön an die Kinderärztin Petra Lehmann aus Lößnitz, die uns diese Möglichkeit großzügig und ohne Vorurteile einräumte.
Wo können wir uns einbringen? Für Ideen und Inspiration sind wir jederzeit offen.

3 Gedanken zu “Qualitätszirkel – Kinderärzte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s